• Feuerwehr Einsatz02

Ein Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr Oberaich umfasst den Zeitraum vom 1. Dezember bis zum 30. November des Folgejahres. Hier werden alle Einsätze, welche sechs verschiedenen Kategorien zugeordnet werden, erfasst. Und zwar in den Kategorien der drei Brandklassen und den drei Kategorien für Technische Einsätze.

Und dann gibt es noch die "Sonstigen Tätigkeiten" wie Übungen, Ausbildung und Kurse, Finazielles / Sammlung, Verwaltung, Veranstaltungen, Brandsicherheitswachen bei Veranstaltungen, Feuerbeschau, Technischer Dienst, Instandhaltungsarbeiten u. v. m.

Der Reinerlös bei Veranstaltungen wird zur Gänze für die Anschaffung neuer Geräte und Fahrzeuge verwendet. Auch Sammlungen erfüllen den selben Zweck. All diese Stunden werden von den Kameraden freiwillig und ohne jedwede Entschädigung geleistet. Um stets am neuesten Stand zu bleiben, bedarf es einer guten Aus- und Weiterbildung, denn wie überall gilt: Die Zeit bleibt nicht stehen. Aber Schulungen und Kurse allein sind zu wenig- Stetiges Üben erhöht die Schlagkraft jeder Wehr. Und so findet bei uns einmal in der Woche eine Übung statt. Auch außerhalb des Übungsbetriebes werden zahlreiche Stunden von den einzelnen Funktionären und der gesamten Mannschaft aufgebracht. Veranstaltungen wie der alljährliche Feuerwehrball oder das Rüsthausfest, der Frühschpoppen am Florianitag erfordern viele Stunden die freiwillig erbracht werden. All dies und noch vieles mehr wird dann im Jahresbericht zusammengefasst.

Oberaichstraße 16
8600 - Bruck an der Mur

Erreichbarkeit:

Tel.: +43(0)3862 56297 Mobil: +43(0)664 1335520
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Feuerwehr  122    Polizei  133     Rettung  144     Apothekennotruf  1445

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten.      information

facebook footeralle Rechte vorbehalten © Feuerwehr Oberaich 

designed by biwis.at