Einsatz vom 19. März - technischer Einsatz


Die Freiwillige Feuerwehr Oberaich wurde um 17:55 Uhr von der Landesleitzentrale "Florian" Steiermark mittels Sirenenalarm zu einem technischen Einsatz alarmiert. "Binden von Betriebsmittel nach Verkehrsunfall, PKW über Kreisverkehr gefahren, auf der B116 - Höhe Mömax" lautete der Einsatzbefehl.

einsatz bericht

Am Einsatzort angekommen wurde festgestellt dass ein PKW über den Kreisverkehr gefahren ist, dabei wurde die Ölwanne aufgerissen. Verletzt wurde dabei niemand. Aufgabe der Feuerwehr Oberaich welche mit 2 Fahrzeugen und 14 Mann im Einsatz stand war es, das ausgelaufene Öl zu binden.

Weiters im Einsatz standen: das Rote Kreuz mit einem Fahrzeug sowie die Polizei mit 2 Fahrzeugen. Nach 2 Stunden konnte die Feuerwehr Oberaich wieder einrücken.

bild020
bild025
bild030

zurück uebersicht

Kontakt

Oberaichstraße 16
8600 - Bruck an der Mur
Erreichbarkeit:
Tel.: +43(0)3862 56297
Mobil: +43(0)664 1335520
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © Feuerwehr-Oberaich. Alle Rechte vorbehalten. Layout, Gestaltung, Wartung  HLM d. V. Hafok Gerhard - webdesign biwi