Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online

jugend-modul

Feuerwehrjugend - Oberaich

Jeder Bursch und jedes Mädchen im Alter ab 12 bis 16 Jahren ist herzlich eingeladen, zur Feuerwehrjugend Oberaich zu kommen! Bei uns stehen Kameradschaft, Teamgeist, Spiel und Spaß im Vordergrund und gehören ebenso zur Feuerwehrjugend, wie die Grundschule des Feuerwehrwesens. Bei intensiven Schulungen werden den Jugendlichen die Grundbegriffe der Brandbekämpfung und technischen Hilfeleistung sowie Gerätekunde, Funkwesen und Erste Hilfe näher gebracht. Während der Zeit bei der Feuerwehrjugend werden den Mitgliedern auch die Grundkenntnisse  des richtigen Verhaltens, wenn Gefahr droht, (z.B. bei einem Brand) vermittelt. Oder aber auch wie man Menschen aus dem Gefahrenbereich bringt und richtig erstversorgt. Bereits ab dem 14. Lebensjahr kann auch die Ausbildung zum Rettungsschwimmer absolviert werden. Diese Grundbegriffe können auch außerhalb der Feuerwehr sehr von Nutzen sein. Ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung ist aber auch die Förderung der Kameradschaft und des Zusammenhalts der Mannschaft. Dies wird durch gemeinsame Aktivitäten (z.B. Kinobesuche, Tischtennis, Tischfußball, Wanderungen und Zeltlager usw.) erzielt. Bei Bewerben, sowie z.B. dem Wissenstest - ein Teil der Grundausbildung - präsentiert die Feuerwehrjugend ihr erlerntes Wissen und Können. Dafür gibt es für die bestandene Prüfung Abzeichen von Bronze über Silber bis Gold. Im ersten Jahr gilt es das Bronzeabzeichen, im 2. Jahr das Silberabzeichen und im 3. Jahr das Goldabzeichen zu erwerben. Weiters gibt es jährlich den Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb. Dieser wird in Form eines Löschangriffes (1 zu 8) durchgeführt. Dafür gibt es ebenfalls im ersten Jahr bei Erreichen der geforderten Leistung das Leistungsabzeichen in Bronze. Im 2. Jahr gilt es dieses Abzeichen in Silber zu erwerben.

bericht-startseite

Für all diese Aufgaben ernennt der Feuerwehrkommandant einen Beauftragten für die Feuerwehrjugend, welcher besonders geschult ist und sein Wissen möglichst gut an die Jugend weitergeben kann. Die Leitung der Feuerwehrjugend Oberaich liegt in den Händen von LM Gerhard Irzl und seinen Jugendbetreuern FM Manuel Rühl und OFM Rene Gottlieb

Hast du Interesse daran anderen Menschen zu helfen? Mit anderen Jugendlichen aus deiner Umgebung einen Teil Deiner Freizeit zu verbringen? Dann bist Du bei uns genau richtig. Schau Dich doch einmal direkt  vor Ort bei uns um. Wann wir uns regelmäßig zu den Übungen treffen erfährst du im Menüpunkt Dienstbetrieb/Übungen. Aber Du kannst auch einfach hier klicken. informationen
Treffpunkt Feuerwehrhaus in Oberaich. Du kannst uns auch telefonisch erreichen oder einfach ein Mail schicken.

FM  Wolfgang Grill (Jugendbeauftragter der FF Oberaich)
oder
ABI Jürgen Rachwalik - Tel.: 0664 1335520 E-Mail: kdo.a01@bfvbm.steiermark.at