Veranstaltungen - Berichte

Action Day Fa. Kraker - 2011


Eisenwaren Kraker International und die Freiwillige Feuerwehr Oberaich luden anlässlich des Schulschlusses zum Action Day auf den Parkplatz bei Eisenwaren Kraker. Den ganzen Tag über gab es Action. Wir von der Feuerwehr führten stündlich den immer wieder neu dazugekommenen Gästen vor, wie man sich bei einem Fettbrand verhalten soll. Oder welche Auswirkung Spraydosen haben wenn sie überhitzt und zur Explosion gebracht werden. Für die Kleinen war natürlich die Hupfburg der Mittelpunkt ihres Interesses. Auch eine Zeugnisprämierung wurde vorgenommen. Es wurden die verschiedensten Werkzeuge, Geräte und Anhänger präsentiert. Um 14 und um 16 Uhr zeigten wir bei einer Schauübung, bei der zwei Fahrzeuge kollidierten, wie lebenswichtig es sein kann, dass wir stets mit dem neuesten Gerätschaften ausgerüstet sind. Natürlich heißt es  für unsere Kameraden stets den Umgang mit diesen Gerätschaften zu üben bzw. zu erlernen. Ab 10 Uhr wurde dann auch geflogen. Es bestand die Möglichkeit mit einem Hubschrauber eine Runde über Oberaich zu drehen. Und diese Möglichkeit wurde fleißig genutzt. Um 16 Uhr musste der Flugbetrieb eingestellt werden, obwohl so mancher noch gerne geflogen wäre. Für das leibliche Wohl sorgten wir von der Feuerwehr. Das Kesselgulasch unseres Koches LM d. V. Herwig Scheifinger fand reißenden Absatz.

bild105
bild106
bild107
bild108
bild109
bild110
bild111
bild112
bild114
bild115
bild116
bild117
bild118
bild119
bild120
bild121
bild122
bild123
bild124
bild125
bild126
bild127
bild128
bild129
bild131
bild134
bild135
bild136
bild184
bild230
bild234
bild235
bild236
bild237
bild238
bild239
bild240
bild241
bild242
bild243
bild244
bild248
bild249
bild250
bild251
bild252
bild253
bild254
bild255
bild256
bild257
bild258
bild259
bild260
bild261
bild262
bild264
bild265
bild266
bild267
bild268
bild269
bild270
bild271
bild272
bild273
bild274
bild275
bild276
bild277
bild278
bild280
bild281
bild282
bild283
bild285
 
zurück uebersicht

Follow Us

Kontakt

Oberaichstraße 16
8600 - Bruck an der Mur
Erreichbarkeit:
Tel.: +43(0)3862 56297
Mobil: +43(0)664 4017401
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Copyright © Feuerwehr-Oberaich. Alle Rechte vorbehalten.