Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online

 

Jugendraum

Die Feuerwehrjugend ist in Österreich ein fester und integrierter Teil der Freiwilligen Feuerwehr. Machen wir uns nichts vor: Die Freiwilligen Feuerwehren  können nur dann weiterbestehen und ihre Aufgaben für das allgemein Wohl erfüllen, wenn sie sich frühzeitig um die Jugend bemühen und auf lange Sicht sichern können. Bis vor einigen Jahren konnten in Österreich nur Buben mit einem Alter ab 12 Jahren in die Feuerwehrjugend eintreten. Heute ist das Mindestalter bei 10 Jahren und auch ein Eintritt für Mädchen in die Feuerwehrjugendgruppe ist narürlich möglich.

Bei Jugendlichen, die bei der Feuerwehr sind, wird meist ein Fundament für eine Kameradschaft gelegt , welche oft ein Leben lang hält.

In der Freiwilligen Feuerwehr Oberaich haben die Jugendlichen einen eigenen für Sie adaptierten Raum zur Verfügung, indem sie ungestört unter anderem Tischtennis, Tischfußball, Dart spielen können. Der Raum ist auch mit einer Rechnereinheit ausgestattet. Weiters steht ein Fernseher zur Verfügung und wie alle Räume ist dieser ebenfalls beschallt, sodass die Jugendlichen hier ihr eigene gern gehörte Musik genießen können. Wenn jemand mal Lust dazu hat es zu probieren, komm doch einmal vorbei und schau Dir das Ganze vor Ort an. Auch Deine Eltern sind gerne eingeladen sich ein Bild von der Freiwilligen Feuerwehr Oberaich zu machen.