Einsatz vom 21. April - Brandalarm

Die Feuerwehr Oberaich wurde um 12:21 Uhr mittels Sirenenalarm zur Unterstützung der Feuerwehr Picheldorf bei einem Waldbrand alarmiert. Das RLFT 2000 wird beim Waldbrand in Picheldorf benötigt.

Text: Quelle – FF Picheldorf

Die Freiwillige Feuerwehr Picheldorf wurde gegen Mittag des 21.04.2015 zu einem Waldbrand am Madereck im Ortsteil Picheldorf der Stadt Bruck an der Mur alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde die Stadtfeuerwehr Bruck an der Mur nachalarmiert, da von einem Waldbrand in einem Gebiet ohne Wasserversorgung ausgegangen werden musste. Zudem mussten weitere Feuerwehren nachalarmiert werden, um die Löscharbeiten und vor allem die Wasserversorgung durchführen zu können. Mit Tanklöschfahrzeugen wurde per Pendelverkehr Löschwasser zur Brandstelle gebracht, während mit den Tanklöschfahrzeugen vor Ort die unmittelbare Brandbekämpfung durchgeführt wurde. Gegen 15:00 Uhr konnten die Löscharbeiten beendet werden und die Tanklöschfahrzeuge nach und nach abrücken. Eine Brandwache blieb mit TLF-A Picheldorf vor Ort. 

Insgesamt waren 8 Feuerwehren mit 13 Fahrzeugen und 57 Einsatzkräften aus den Feuerwehrabschnitten Bruck, Bruck-Süd und Unteres Mürztal sowie drei Beamte der Polizei im Einsatz.
Zum wiederholten Mal zeigte sich bei diesem Einsatz, wie wichtig es ist, auf ausreichend vorhandene Tanklöschfahrzeuge in der näheren Umgebung zurückgreifen zu können.

Bilder: FF-Picheldorf

bild015
bild020
bild030
bild040


zurück zur Übersicht


 

... demnächst bei uns

Ferienpass - 8. August 2018

Ferienpass - 8. August 2018

Oberaichstraße 16
8600 - Bruck an der Mur

Erreichbarkeit:

Tel.: +43(0)3862 56297 Mobil: +43(0)664 1335520
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Feuerwehr  122    Polizei  133     Rettung  144     Apothekennotruf  1445

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten.      information

facebook footeralle Rechte vorbehalten © Feuerwehr Oberaich 

designed by biwis.at