Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

veranstaltungen2012

Fassdaubenlauf - 19. Februar

Faschingsonntag + Schnee = Fassdaubenlauf auf dem Finkkogel hinter der Kirche St. Ulrich. Für 13 Uhr war der Start vorgesehen, und die ersten Starter nahmen kurz danach die anspruchsvolle Strecke in den Angriff. Im Laufe des Nachmittags trudelten immer mehr Teilnehmer ein. Die Schneelage war herrlich und so konnte man schon den einen oder anderen Sturz unbeschadet überstehen. Wie immer galt es auf der Strecke ein Glas Selbstgebrannten zu leeren und bei der zweiten Station einen Faschingskrapfen zu verdrücken. Wer dem Mittelwert der gestoppten Zeiten am Nähesten kam hatte gewonnen. Aber auch die schnellste und die langsamste Zeit wurden extra  mit einem Preis ausgezeichnet. Apropo Preise - Jeder Teilnehmer erhielt ein kleines Present. Für Speis und Trank war an der Schneebar bestens vorgesorgt. Kurz vor 17 Uhr kam es dann zur Siegerehrung. Alle Teilnehmer und Zuseher hatten wieder riesig Spaß und es wurde später noch weiter gefeiert. Wir danken allen Sponsoren für die Spenden und die Unterstützung die diese Veranstaltung erst möglich machen.

zurück zur Übersicht