Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

Großübung - 19. April 2015
nördlich der Kirl Alm

Am 19. April 2015 fand die jährliche Großübung vom Roten Kreuz Bruck an der Mur in Oberaich, nördlich der Kirl Alm statt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall wobei ein Auto in eine Radfahrgruppe gefahren ist. 15 Personen waren zum Teil schwer verletzt. Die Feuerwehr Oberaich unterstützte das Rote Kreuz bei der Menschenrettung der eingeklemmten Personen im Fahrzeug, bei der Verletztenbetreuung sowie beim Freimachen der Forststraße. Wieder einmal wurde die gute Zusammenarbeit von Feuerwehr und Rettung unter Beweis gestellt.


zurück zur Übersicht