Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

einsaetze 2016

Einsatz vom 26. November – Fahrzeugbergung

Die Freiwillige Feuerwehr Oberaich wurde um 08:40 Uhr von der LLZ "Florian" Steiermark mittels Sirenenalarm zu einem technischen Einsatz alarmiert. "Fahrzeugbergung beim Mömax in Oberaich" lautete der Einsatzbefehl! Sofort rückte das RLF-T Oberaich zum Einsatzort aus. Am Einsatzort angekommen fand der Einsatzleiter ABI Jürgen Rachwalik ein Fahrzeug, welches mit dem Motorblock aufgesessen war, vor. Der Parkplatz wurde von der Feuerwehr abgesichert. Da keine Gefahr bestand wurde für die Fahrzeugbergung der Firma Koman angefordert. Nach einer Stunde konnte die Feuerwehr Oberaich wieder einrücken.

eingesetzt waren: RLFT, LFB-A und MTFA mit 12 Mann; Polizei Bruck a.d. Mur, Fa. Koman

zurück zur Übersicht