Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

einsaetze 2016

Einsatz vom 30. September - Menschenrettung

Die Freiwillige Feuerwehr Oberaich wurde um 17:13 Uhr von der Landesleitzentrale "Florian" Steiermark mittels Sirenenalarm zu einer Menschenrettung alarmiert. Der Einsatzbefehl lautete: "Wanderer in den Wald gestürzt - Streitgarn Nr. 13" - Vorhangschloss auf Schranke! Sofort rückten RLF-T und LFB-A zum Einsatzort aus. Am Einsatzort angekommen wurde eine bereits gerettete Person vorgefunden. Diese wurde dann an das ÖRK übergeben. Seitens der Feuerwehr war kein weiterer Einsatz erforderlich.
Eingesetzt waren: 3 FZG mit 14 Mann

zurück zur Übersicht