Aktuell sind 40 Gäste und keine Mitglieder online

einsaetze 2016

Einsatz vom 25. Juli - technischer Einsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Oberaich wurde um 13:54 Uhr von der Landesleitzentrale "Florian" Steiermark mittels Sirenenalarm zu Unwettereinsätzen alarmiert. Als erstes wurden wir zu einer überfluteten Straße in den Rosenweg gerufen. Als wir mit dem RLFT 2000 ankamen fand der Einsatzleiter OBI Günter Hödl eine überflutete Straße vor, jedoch ging das Wasser von selbst zurück. Um 14:24 Uhr wurden wir von der Landesleitzentrale in den Blütenweg gerufen. Hier war ebenso die Straße überflutet, da der Kanal nichts mehr aufnehmen konnte. Dort mussten zwei Kanäle ausgepumpt werden. Nach zwei Stunden konnten die Einsätze beendet werden.
Im Einsatz standen: MTFA und RLFT 2000 mit 9 Mann


zurück zur Übersicht