Aktuell sind 82 Gäste und keine Mitglieder online

einsaetze 2016

Einsatz vom 13. Juni - Brandalarm

Die Freiwillige Feuerwehr Oberaich wurde um 18:14 Uhr von der Landesleitzentrale "Florian" Steiermark mittels Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz alarmiert. Der Einsatzbefehl lautete: "PKW Brand am Sonnkogel, Einsatzort soll sich hinter dem Feuerwehrhaus befinden" Sofort rückte die Feuerwehr Oberaich unter ABI Jürgen Rachwalik zum Einsatzort aus. Am Einsatzort angekommen wurde ein PKW-Brand, welcher bereits mit einem Pulverlöscher bekämpft wurde, vorgefunden. Die Feuerwehr Oberaich kontrollierte das Fahrzeug noch mit der Wärmebildkamera. Ein weiterer Einsatz war nicht mehr erforderlich. Nach einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Eingesetzt waren: MTFA, RLFT und LFB-A mit 13 Mann

bericht

 zurück zur Übersicht