Aktuell sind 31 Gäste und keine Mitglieder online

einsaetze 2016

Einsatz vom 4. April – Brandeinsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Oberaich wurde um 11:12 Uhr von der Landesleitzentrale "Florian" Steiermark mittels Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz alarmiert. Der Einsatzbefehl lautete: "Böschungsbrand bei der Gasstation in Mitteraich - Notrufer vor Ort" Sofort rückte der Einsatzleiter BM Manuel Razloznik mit dem MTFA zur Erkundung aus. Am Einsatzort angekommen wurde ein Böschungsbrand, ausgelöst durch ein altes Osterfeuer, vorgefunden. Sofort wurde damit begonnen den Glimmbrand mittels Hochdruckrohr abzulöschen. Nach einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz standen: MTF-A, RLFT-A Oberaich mit 6 Mann sowie die Polizei Bruck a.d. Mur

zurück zur Übersicht