Aktuell sind 87 Gäste und keine Mitglieder online

einsaetze-2013

Einsatz vom 13. Februar - Verkehrsunfall

Die Freiwilligen Feuerwehren Oberaich und Picheldorf wurden um 13:58 Uhr von der Bereichswarn- und Alarmzentrale „Florian“ Bruck mittels Sirenen Alarm zu einem technischen Einsatz gerufen. Der Einsatzbefehl lautete: Verkehrsunfall PKW auf der B116 - Höhe Bellaflora Oberaich. Umgehend rückte  das RLFT-A Oberaich zum Einsatzort aus. Am Einsatzort angekommen wurden zwei touchierte Fahrzeuge vorgefunden. Die Unfallstelle wurde sofort abgesichert und ein zweifacher Brandschutz aufgebaut. Nach Abtransport der verletzten Personen durch das Rote Kreuz wurden die Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernt und abschließend die Fahrbahn gereinigt. Die Freiwilligen Feuerwehren Oberaich und Picheldorf konnten um 15:00 Uhr wieder in ihre Feuerwehrhäuser einrücken.

eingesetzt waren: RLF-T und LFBA Oberaich, 12 Mann; TLFA Picheldorf; ÖRK, 2 Fahrzeuge; Polizei, 1 Fahrzeug; Abschleppdienst

zurück zur Übersicht