Aktuell sind 85 Gäste und keine Mitglieder online

einsaetze-2011

Einsatz vom 26. Mai - Brandeinsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Oberaich wurde um 10:38 Uhr von Florian Bruck mittels Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete: Brand einer Propangasflasche bei der Baustelle Einhausung Oberaich - Zufahrt über die Bundesstraße 116. Sofort rückten wir mit RLFT-A, MTF und zehn Mann zum Einsatzort aus. Am Einsatzort fand der Einsatzleiter eine brennende Propangasflasche vor. Aufgrund von Explosionsgefahr musste die Bundesstraße 116 für kurze Zeit gesperrt werden.Die Freiwillige Feuerwehr Picheldorf wurde nachalarmiert und war mit TLF-A am Einsatzort. Die Prpopangasflasche wurde von der FF Oberaich mittels HD-Rohr gekühlt und dann abgedreht. Mit der Wärmebildkamera wurde anschließend die Temperatur nachkontrolliert. Um 11:30 Uhr konnte die FF Oberaich wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

zurück zur Übersicht