Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online

einsatz-startslide

Einsätze

die von den Feuerwehren durchgeführt werden kann man gründsätzlich in Brandeinsätze und technische Einsätze unterteilen, welche dann wiederum 6 verschiedenen Kategorien zugeordnet werden. Und zwar in den Kategorien der 3 Brandklassen (Kleinbrand, Mittlerer Brand und Großbrand) und ebenso in 3 Kategorien für technische Einsätze (kleiner technischer Einsatz, Technischer Einsatz mit eingeklemmten Personen und Technischer Großeinsatz).

Der Aufgabenbereich bei Einsätzen wird von allen Mitgliedern freiwillig und unentgeltlich geleistet. Dabei übernehmen wir Verantwortung für sich selbst und andere. Die regelmäßige Teilnahme an Übungen und Schulungen garantiert, dass wir stets am neuesten Stand sind, um Mitmenschen in Not zu helfen.

Unsere letzten Einsätze im Überblick

Einsatz vom 12. Oktober - technischer Einsatz

Einsatz vom 12. Oktober – technischer Einsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Oberaich wurde um 15:45 Uhr von der Landesleitzentrale "Florian" Steiermark mittels Sirenenalarm zu einem technischen Einsatz alarmiert. Der Einsatzbefehl lautete: "Ölbindearbeiten beim Seniorenzentrum Oberaich, Parkstraße 1" Umgehend rückte das RLF-T Oberaich mit 7 Mann zum Einsatzort aus. Am Einsatzort angekommen fand OBI Manuel Razloznik einen abgestellten PKW welcher eine kleine Menge Motoröl verloren hatte, vor..... 
  
   lesen bilder

Einsatz vom 7. Oktober - Verkehrsunfall

Die Freiwillige Feuerwehr Oberaich wurde um 11:47 Uhr von der Landesleitzentrale "Florian" Steiermark mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die S6 Abfahrt Oberaich alarmiert. Umgehend rückte die Feuerwehr Oberaich mit RLF-T, LFB-A und MTFA mit insgesamt 15 Mann zum Einsatzort aus. Am Einsatzort angekommen fand der Einsatzleiter ABI Jürgen Rachwalik einen PKW, welcher in der Böschung stark beschädigt lag, vor. Das Fahrzeug wurde zuerst gesichert.......    lesen bilder   

Einsatz vom 02. Oktober - technischer Einsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Oberaich wurde um 18:21 Uhr telefonisch über eine Fahrzeugbergung am Sonnkogel verständigt. Nach der Erkundung durch OBI Manuel Razloznik wurde ein PKW welcher mit der Bodenplatte auf einen Randstein festsaß vorgefunden. Aus diesem Grund wurde die Feuerwehr Bruck an der Mur mit dem Schweren Rüstfahrzeug nachalarmiert. Mit Hilfe des SRF Kranes konnte das Fahrzeug aus seiner misslichen Lage geborgen werden. Nach über einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Vielen Dank an unsere Nachbarfeuerwehr für die Unterstützung.    lesen bilder

Einsatz vom 14. September - technischer Einsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Oberaich wurde um 14:02 Uhr von der Landesleitzentrale "Florian" Steiermark mittels Sirenenalarm zu einem technischen Einsatz alarmiert. Der Einsatzbefehl lautete: "Fahrzeugbergung, VW Bus droht umzustürzen im Ortsteil Forstwald". Umgehend rückte das RLF-T Oberaich zum Einsatzort aus. Am Einsatzort angekommen ließ der Einsatzleiter OBI Manuel Razloznik die Stadtfeuerwehr Bruck an der Mur mit dem Schweren Rüstfahrzeug SRF nachalarmieren. Nach 1,5 Stunden konnte die Fahrzeugbergung beendet werden. Danke an die Feuerwehr Bruck für die Hilfeleistung.   lesen bilder