• Feuerwehr Einsatz02

Einsatz vom 7. November - Brandalarm

Fahrzeugbrand auf der S6

Um 10:50 Uhr wurden wir mittels Sirenenalarm zu einem Fahrzeugbrand auf die Semmering Schnellstraße S6 Fahrtrichtung Wien gerufen. Wir rückten mit RLF und LFB und 14 Mann zum Einsatzort aus. Am Einsatzort angekommen sahen wir ein Fahrzeug in Vollbrand.

 

Zur Unterstützung wurde die Freiwillige Feuerwehr Picheldorf angefordert. Da Betriebsmittel ausgeronnen sind, die mit dem Löschwasser vermischt durch den Abwasserkanal der Autobahn in den Raschbach und weiter in die Mur zu rinnen drohten wurde das Gefahrenstofffahrzeug der FF Bruck an der Mur nachalarmiert. Es wurden Ölsperren im Raschbach errichtet und damit verhindert, dass ausgelaufene Betriebsmittel in die Umwelt gelangen konnten.

Erwähnenswert ist auch immer wieder die perfekte Zusammenarbeit der diversen Einsatzorganisationen. Daher geht ein großes Dankeschön an alle eingesetzten Kräfte.

Eingesetzt waren:
FF Oberaich mit 2 Fzg., FF Bruck an der Mur mit 2 Fzg., FF Picheldorf mit einem Fzg., Autobahnpolizei, ASFINAG, ÖAMTC und ein privates Abschleppunternehmen.

bild030
bild050
bild075
bild080
bild110
bild112
bild115
bild120
bild125
bild130
bild135
bild140
bild145
bild150
bild165
bild170
bild190
bild210
bild220
bild250

  zurück zur Übersicht

Oberaichstraße 16
8600 - Bruck an der Mur

Erreichbarkeit:

Tel.: +43(0)3862 56297 Mobil: +43(0)664 1335520
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Feuerwehr  122    Polizei  133     Rettung  144     Apothekennotruf  1445

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten.      information

facebook footeralle Rechte vorbehalten © Feuerwehr Oberaich 

designed by biwis.at