• Feuerwehr Einsatz02

Einsätze vom 2. Jänner - Fahrzeugbergungen

bericht

Um 15:22 Uhr wurden die Feuerwehren Oberaich und Picheldorf von der Landesleitzentrale "Florian" Steiermark mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall auf die B116 nach der Kreuzung Picheldorf alarmiert. Am Einsatzort angekommen wurden wir von der bereits anwesenden Feuerwehr Picheldorf über die Lage informiert. Ein PKW kam ins Schleudern und fuhr auf die Leitschiene auf. Von der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert und der Verkehr geregelt. Für die Bergung wurde das Schwere Rüstfahrzeug mit dem Kran von der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bruck an der Mur nachalarmiert.

bild011
bild012
bild015
bild018
bild020
bild022
bild023
bild024
bild027
bild030

Nach der Bergung des Fahrzeuges wurden wir von der Landesleitzentrale "Florian" Steiermark bereits zum nächsten Einsatz gerufen. Kurz vor dem Feuerwehrhaus kam ein PKW nicht mehr weiter und blieb hängen. Nach der Fahrzeugbergung konnte die Feuerwehr Oberaich gegen 17:00 Uhr wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Oberaich, Picheldorf und Bruck a.d. Mur mit 5 Fahrzeugen und insgesamt 16 Mann, die Polizei Bruck sowie die Firma Koman für den Abtransport des Fahrzeuges.

bild160
bild165

zurück zur Übersicht

Oberaichstraße 16
8600 - Bruck an der Mur

Erreichbarkeit:

Tel.: +43(0)3862 56297 Mobil: +43(0)664 1335520
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Feuerwehr  122    Polizei  133     Rettung  144     Apothekennotruf  1445

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten.      information

facebook footeralle Rechte vorbehalten © Feuerwehr Oberaich 

designed by biwis.at