• Feuerwehr Einsatz02

Einsatz vom 2. September 2011

Um 00:30 Uhr wurden die Portalfeuerwehren Oberaich, Picheldorf und Niklasdorf mittels Sirenen Alarm zu einem Verkehrsunfall auf die S6 Fahrtrichtung Klagenfurt kurz vor dem Tunnel Oberaich alarmiert. Sofort rückten wir mit RLF-T 2000 und LFB-A Oberaich und insgesamt 15 Mann zum Einsatzort aus. Am Einsatzort angekommen fand der Einsatzleiter HBI Jürgen Rachwalik einen PKW im Straßengraben vor, aus dem sich die Personen bereits selbst befreien konnten. Seitens der Feuerwehren wurde sofort begonnen die Unfallstelle abzusichern und einen 3- fachen Brandschutz aufzubauen. Die verletzten Personen wurden bereits durch das anwesende ÖRK erstversorgt und ins LKH gebracht. Danach wurde mit der Bergung des Fahrzeuges begonnen welches durch ein Abschleppunternehmen verladen wurde.
Die Freiwilligen Feuerwehren Oberaich, Picheldorf und Niklasdorf konnten um 01:30 Uhr wieder in ihre Feuerwehrhäuser einrücken.

im Einsatz waren: RLF-T 2000 Oberaich mit 7 Mann; LFB-A Oberaich mit 9 Mann; TLF-A 2000 Picheldorf mit 9 Mann; KLF-A Picheldorf mit 6 Mann; RLF-A 2000 Niklasdorf mit 9 Mann; API Bruck mit 2 Beamten; ASFINAG mit 2 Fahrzeugen; ÖRK mit 1 Fahrzeug;
Abschleppunternehmen Koman

zurück zur Übersicht

Oberaichstraße 16
8600 - Bruck an der Mur

Erreichbarkeit:

Tel.: +43(0)3862 56297 Mobil: +43(0)664 1335520
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Feuerwehr  122    Polizei  133     Rettung  144     Apothekennotruf  1445

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten.      information

facebook footeralle Rechte vorbehalten © Feuerwehr Oberaich 

designed by biwis.at