• bürgerservice

So verhalten Sie sich richtig bei Gasgeruch

Erdgas ist von Natur aus geruchlos und ungiftig. Damit auch die kleinsten Mengen austretenden Gases sofort festgestellt werden, wird dem Erdgas ein unverwechselbarer Duftstoff beigemischt. Man spricht dabei auch von "Odorierung".

Was tun, wenn es riecht?

bild1Bewahren Sie Ruhe!
Öffnen Sie alle Fenster und Türen!
Sorgen Sie für Durchzug!

bild2Schließen Sie alle Hähne an Gaszählern und Gasgeräten!
Den Heizraum nur nach ausreichender Lüftung betreten!


bild3Keine elektrischen Geräte anschalten. Kein Telefon, kein Handy,
kein Lichtschalter, keine Türklingeln!
Kein offenes Feuer!  Nicht rauchen!  Kein Feuerzeug!

bild4

Warnen Sie andere Hausbewohner (klopfen, nicht klingeln)
Verlassen Sie das Gebäude!

bild5Benachrichtigen Sie den Störungsdienst von einem Telefonanschluss außerhalb des Hauses!
Melden Sie auch schwachen Gasgeruch und Gasgeruch auf der Straße!

 

Oberaichstraße 16
8600 - Bruck an der Mur

Erreichbarkeit:

Tel.: +43(0)3862 56297 Mobil: +43(0)664 1335520
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Feuerwehr  122    Polizei  133     Rettung  144     Apothekennotruf  1445

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten.      information

facebook footeralle Rechte vorbehalten © Feuerwehr Oberaich 

designed by biwis.at